Harztrainingslager 2017

 

Während einige Vereinsmitglieder ihre Form beim Weyher Duathlon testeten, hatten andere noch Trainingsbedarf. Beste Gelegenheit aufzuholen, bot da natürlich das alljährliche Harz-Trainingslager, das dieses Jahr wieder über den 1. Mai stattgefunden hat.Cafe

Während die Laune am Freitag noch etwas getrübt war - bei den Spätanreisenden durch Stau, bei den Frühstartern durch Regen - sollte es ab Samstag trocken bleiben. Leider heißt trocken ja nicht unbedingt warm, aber glücklicherweise haben wir wieder einmal genug Höhenmeter gefunden, um uns regelmäßig aufzuwärmen. Außerdem bleibt für den Notfall schließlich immer noch ein Zwischenstopp in einem Café. Die sehen zwar manchmal von außen so aus, als wären sie vor mindestens 30 Jahren geschlossen worden, aber das heißt nicht, dass man nicht herzlich begrüßt wird, und leckeren Kuchen bekommt.

Ab Sonntag schien dann durchgängig die Sonne und lud zum ausführlichen Laufen

 Laufen 1  Laufen 2  Laufen 3

 

und Radfahren ein.

Radfahren 1

Kegeln und Tischtennisspielen waren wir natürlich auch wieder, aber diese beiden Sportarten hat die DTU ja immer noch nicht aufgenommen...