TCB Kohltour 2017

Jahr für Jahr trifft man in norddeutschen Gefilden im Januar und Februar auf betrunkene Horden gröhlender Mitmenschen. Diese sind für den engagierten Triathleten ein echtes Ärgernis, da sie Fahrradwege blockieren, Scherben hinterlassen sowie mit Teebeuteln, Strohhalmen und Holzkugeln um sich werfen. Es sei denn, man steht auf der anderen Seite des Bollerwagens...

Weiterlesen

Weihnachtsmarkt und Jahresabschluss 2016

Auch wenn es am heutigen Morgen etwas schwerer fällt, einen Bericht über einen Weihnachtsmarktbesuch für unsere Homepage zu verfassen, so bin ich doch der Meinung, dass wir unser Verhalten nicht von Einzelnen beeinflussen lassen sollten. Der Sport hat seit jeher die positive Eigenschaft, nicht politisch sein zu müssen (aber es durchaus zu können), und Menschen unterschiedlichster Herkunft in einem gemeinsamen Hobby zusammenzubringen.

Wer in den letzten Tagen die Fußgängerzone einer deutschen Stadt besucht hat, ahnt aufgrund der Menschenmassen unweigerlich, dass Weihnachten immer näher rückt. Deshalb ist nun auch für uns Zeit, den gewohnten Bräuchen nachzugehen, das Training zu reduzieren und stattdessen die Kalorienaufnahme zu forcieren.

Weiterlesen

Triathlon meets Liebermann

Eine ganz andere Art von Aktivität fand am 19.11. in der Kunsthalle statt. Dieses Mal eher geistig als körperlich. Ein 18-Mann starkes Team startete nach angemessener Stärkung bei Kaffee und Kuchen zur Max Liebermann Ausstellung in der Kunsthalle Bremen. Die Ausstellung hatte das Thema „Vom Freizeitvergnügen zum modernen Sport“, womit das zahlreiche Erscheinen der TCBler ausreichend erklärt sein sollte.

Weiterlesen

Harz-Trainingslager 2016

Das Packen für das jährliche TCB-Mai-Trainingslager in Sankt Andreasberg läuft ja jedes Jahr gleich - man steht vor seinem Kleiderschrank und packt einfach alle Rennrad-Sachen ein, die man besitzt: Neopren-Radhose, dicke Handschuhe, Mützen, Überschuhe, Heizsohlen, usw. Woran man jedoch nicht sofort denkt, ist Sonnencreme. 

Sonnenbrand

Weiterlesen

Rennradtraining für Anfänger

Elf TCBler trafen sich am Sonntagmorgen, um unter der Leitung von Jasmin "Rennradfahren in der Gruppe" zu üben. Nach einer Einweisung, bei der vor allem die geläufigen Handzeichen erklärt wurden, ging es bei wechselhaftem Aprilwetter auf eine Trainingsrunde über knapp 40 KM. Dirigiert von den erfahrenen Rennradlern Marita und Peter fuhren wir zunächst in 2er-Reihe auf dem Deich in Richtung Leeste.

Weiterlesen