Landesliga 3/5 - Sprinttriathlon in Peine

Spinat-Quiche mit und ohne Lachs, vietnamesische Reisrollen, Yogakekse, Scones, Muffins, Sauerkirschen - ein solches Buffet kann nur bedeuten, dass wieder ein Wettkampf der Landesliga anstand. 

 

IMG 0168

 

 

Am vergangenen Sonntag stand der 22. Peine Triathlon als dritte Station der diesjährigen Landesliga an. Dabei ging es für beide Mannschaften über die Sprintdistanz. Für die Damen blieb also alles beim Alten, während einige Herren sich doch umgewöhnen mussten, da sie bisher in Peine nur über die Olympische Distanz an den Start gegangen waren.

Die größte Umstellung ist dabei sicherlich die Startzeit. Wer um 9:15 Uhr in Peine in einen See springen möchte, muss in Bremen lange vor dem Aufstehen im Auto sitzen. Trotz teilweise Nachdienst erreichten aber alle Teilnehmer pünktlich das Wettkampfgelände. Da wir wieder einmal Glück mit dem Wetter hatten (dieses Jahr regnet es ja scheinbar nur beim Einhorn-Triathlon Oyten), und der See sich über die letzten Wochen aufgewärmt hatte, durften wir auch wieder einmal ohne Neoprenanzug schwimmen. 

 Trotz einiger Umwege wegen der tiefstehenden Sonne erreichten alle irgendwann wieder das sichere Ufer und konnten auf die schnelle, aber dieses Mal sehr windige Radstrecke gehen. Nach dem 20 km Rundkurs folgten noch 5 Laufkilometer in 2 Runden auf einer Wendepunktstrecke, bei der man seine Vereinskollegen und Konkurrenten wie immer gut beobachten konnte. 

Der Blick auf die Ergebnisliste zeigte am Ende, dass sich die Reise nicht nur kulinarisch gelohnt hat. Obwohl dieses Jahr nur ein Übergangsjahr nach unserem Aufstieg 2017 sein soll, erreichte das Herrenteam einen starken 6. Platz unter dem 24 Mannschaften. Die Damen erreichten wieder den 7. Platz, stehen in der Gesamtwertung aber leider immer noch auf Platz 8. Alle Ergebnisse gibt es hier.

IMG 0174

Mit den beiden nächsten Stationen in Stuhr (OD) und Wilhelmshaven (SD) bleiben noch zwei Gelegenheiten diesen Umstand zu korrigieren.

Unsere Partner

RB Logo aktuell 2


Neusta


Rewe Seidel


logo knaus


Fitnessloft


Micheel


Logo Radschlag



wetterdesign