Warum Einhorn-Triathlon?

  • Geschrieben von Andre Oellrich

An Wölfe und Löwen hat man sich im Bremer Triathlon-Umfeld ja bereits gewöhnt, aber woher kommt denn jetzt dieses Einhorn? Keine Sorge, wir haben nicht vor, einfach auf den derzeit allgemeinen Marketing-Hype um dieses bunte Fabelwesen aufzuspringen, und eine Änderung des Vereinsnamens ist auch nicht geplant.

Wie Ihr ja selbstverständlich wisst, fand die Premiere unserer Veranstaltung 2017 als Feier unseres Vereinsjubiläums statt. Dabei unterstützte uns die Wasserwacht, die sich um die Wasserrettung am Oyter See kümmert. Im Vorfeld hatten wir uns vor Ort zur Besprechung getroffen, um grob zu besprechen, was wir vorhaben. Bei einer Schwimmstrecke von 200 m mit nur einer Wendeboje hat dies natürlich nicht lange gedauert. Offen blieb allerdings tatsächlich noch die Frage, was wir denn als Boje nehmen sollten.

Stephie merkte noch kurz an, dass sie sich ein Einhorn wünsche, aber das ging natürlich im allgemeinen Gelächter unter. Wir verließen uns daher auf die Wasserwacht, die "schon etwas finden wird". Und, naja - wie sich am Veranstaltungstag zeigte, hatten sie auch etwas gefunden:

 IMG 4287

 

Wir haben dieses Einhorn natürlich sofort ins Herz geschlossen und es kurzerhand adoptiert. Aber keine Sorge - wir werden kein Maskottchen im Einhornkostüm mit den Zielinterviews beauftragen. Das ein oder andere bunte Pferd könnte Euch aber durchaus begegnen.

Werde Helfer!

  • Geschrieben von Andre Oellrich

Selbst einen Triathlon zu absolvieren kommt für Dich noch ein bisschen zu früh, aber du möchtest trotzdem dabei sein? Du bist bereits ein erfahrener Athlet und möchtest eine Veranstaltung von einer anderen Seite kennenlernen? In beiden Fällen können wir dir helfen!

Wie das geht? Indem du uns hilfst! Der Einhorn-Triathlon Oyten wird komplett ehrenamtlich von Mitgliedern des Triathlon Club Bremen organisiert. Wir sind eine Veranstaltung von Sportlern für Sportler. Und genau deshalb können wir jede helfende Hand gut gebrauchen.

Melde dich einfach hier an. Wenn du noch Fragen hast, schreib uns einfach: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Crosslaufserie 2017 5/5 Cross-Country Lauf

  • Geschrieben von Andre Oellrich

Die Ereignisse überschlagen sich - da ist doch tatsächlich der Bericht zum Friedeholz-Crosslauf am vergangenen Sonntag untergegangen. Oder ist dies unserer Vereinsweihnachtsfeier letzte Woche Samstag geschuldet? Woran es auch immer lag - die Ergebnisse von letzter Woche gibt es hier. Heute machen wir weiter mit aktuellen Berichten: vom Abschluss der Crosslaufserie mit dem Cross-Country Lauf über 21,1 km.

IMG 8465  IMG 8467  IMG 8468 

 

Weiterlesen ...

Ausschreibung veröffentlicht

  • Geschrieben von Andre Oellrich

Die Ausschreibung zum 2. Einhorn Triathlon Oyten ist heute online gestellt worden. Ihr findet Sie hier.

Wir warten aktuell noch auf die Genehmigungen der Behörde. Sobald diese bei uns angekommen sind, wird die Anmeldung freigeschaltet.

Genehmigung 05 18 01 02036

Crosslaufserie 2017 3/5 - Sandberg

  • Geschrieben von Andre Oellrich

Wir haben das Crosslaufen noch nicht aufgegeben - aber bei all dem Training bleibt ja kaum Gelegenheit hinterher darüber zu berichten. Am vergangenen Sonntag fand der Sandberg-Crosslauf in Barrien statt. Leider erreichte uns im Vorfeld die traurige Nachricht, dass ein beim Waldkater Crosslauf zusammengebrochener Läufer zwischenzeitlich verstorben war. Der Lauf begann also eher weniger ausgelassen, sondern mit einer Schweigeminute. Anschließend erfuhren wir außerdem noch, dass Fuchsi, der langjährige Organisator der Crosslaufserie (und der einzige Mensch der von jedem Läufer die Rundenanzahl mitzählen konnte), nach langer Krankheit verstorben ist.

Fuchsi

Weiterlesen ...

Unterkategorien

Unsere Partner

RB Logo aktuell 2


AOK



Neusta


Rewe Seidel


logo knaus


Fitnessloft



Micheel



Logo Radschlag



wetterdesign

 

 

Login

Angemeldet bleiben